BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

Lügen – Rammstein

Definitely my favorite song besides the title giving Zeit on the latest Rammstein long player. I believe, one of Til’s honest songs ever 🙂

So, how is Zeit? Well, it seems the critics find it pretty lame, while most fans like it a lot. Myself? I have to agree that it partly appears a bit bloodless with too much room for the juvenile stuff, but then again, Zeit, Meine Tränen and Lügen will be evergreens for sure and for those liking the silly stuff, Dicke Titten, OK and Zick Zack are the go-to songs. I’m convinced that Adieu is not the herald of the bands ending, it clearly speaks from a person one says goodbye to. But that doesn’t mean anything of course, Rammstein could also call it a day without any kind of goodbye. It’s a good record, but not the best yet.

Barfuß am Strand langgehen
In den Sternenhimmel sehen
Sich in grüne Wiesen legen
Spazieren gehen im Regen
Klassische Musik anhören
Für immer dir gehören
Viele, Viele Kinder kriegen
Und dich für immer lieben

Ich fluche niemals, bin sehr treu
Schlafen, gern auch mal im Heu
Immer Frühstück an das Bett
Kochen allzeit ohne Fett

Ganz viel dichten und auch denken
Herz und Seele so verschenken
An jemand, der es wert ist
Und wenn ich fort bin, mich vermisst
Sonntags Kaffee und auch Kuchen
Und die Großmutter besuchen

Lügen, alles Lügen
Ich lüge und betrüge
Ich belüge sogar mich, keiner glaubt mir
Niemand traut mir, nicht mal ich

Ich bin notorisch, nicht zu heilen
Ich verspreche nur, ich spreche nichts
Doch ich muss mich wirklich eilen
Die Wahrheit kommt doch eh an’s Licht
Ich täusche gut, hab viel Geduld
Und wer es glaubt, ist selber Schuld

Alle lügen, doch ich viel mehr
Ich glaube mir schon selbst nicht mehr

Lügen, alles Lügen
Ich lüge und betrüge
Ja
Ich belüge sogar mich, keiner glaubt mir
Niemand traut mir, nicht mal ich
Nicht mal ich

Add comment

By Ben
BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Categories

Meta