BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

291a

Man kommt nach Hause, schaltet die Nachrichten ein und fragt sich “Was hat die sPD wohl heute wieder verkackt?” So bitter das klingt, aber es findet sich immer etwas. Dieses mal §219a. Es ist ein Drama. 

Es ist mir klar das – ich unterstelle das einfach mal – die Reform des umstrittenen Paragraphen anders ausgesehen hätte. In dem Moment wo ich das tippe, bin ich mir gar nicht so sicher das eine alleinregierende sPD den Paragraphen – ein Überbleibsel aus einem anderen Jahrhundert – tatsächlich abgeschafft hätte. Man traut den Sozen ja nur noch so wenig so, aber sei es drum. Warum zur Hölle hat die sPD nicht die Eier sich hinzustellen und zu sagen “Ja, diese Reform ist witzlos. Wir würden das Ding gerne streichen, wir haben es versucht, wir haben gekämpft aber die Union will das nicht. Wir kriegen das mit denen nicht durch, sie bestehen darauf Politik für ein anderes Jahrhundert zu machen. Wir geben unser Bestes, aber mehr geht mit denen nicht. Hört halt auf, Konservative zu wählen.” 

Klar warum das so nicht geht, es wäre nicht nett aber machen die Politik um nett zu einander zu sein? Um sich gegenseitig gut aussehen zu lassen? Ist das der Anspruch? Nein. Sie sollen zusammen sinnvolle Politik machen. Ist das nicht möglich, sollen sie das sagen. Auch das beeinflusst doch mein Wahlverhalten. Der Wähler muss wissen was für eine Scheiße die Union da immer abzieht. Wenn die sPD sich immer sanft lächelt vor diese stellt und die Scheiße die sie zusammen verzapfen noch versucht positiv zu verkaufen, ist doch kein Wunder das alle weiter brav CDU wählen. Man, wie kann man sich nur so aufgeben? Was ist los mit dieser Partei, leiden die am Stockholm-Syndrom oder was? Warum sind die nicht wütend, warum empören die sich nicht 24/7 über diese verdammten Parteien? Weil man so keine gemeinsame Politik machen kann – ja, können sie doch so auch nicht. Was dabei rauskommt ist doch zu größten Teilen vollkommen sinnlos. Dieses Land muss gerade einen Sprint absolvieren um hinterher zu kommen, stattdessen diskutiert man darüber wann man mal loslaufen könnte und ob das überhaupt sein muss. 

Zum Paragraphen selbst muss man nicht viel sagen. Ich höre ja viel Deutschlandfunk welche an sich durch hohe Qualität auffallen. Zu dem Thema ist mir aber aufgefallen das man bemüht war, vor allem die andere Seite, also Abtreibungsgegner und 219a Befürworter zu Wort kommen zu lassen. Zufall, oder setzt sich da der Einfluss der Kirchen und der Union im Rundfunkrat durch? Eine Unterstellung, sicher aber es ist mir halt aufgefallen. Die so genannte Reform ändert de facto gar nichts, sie demütigt die, die sich dafür entscheiden im Gegenteil noch mehr als vorher schon. Der Staat soll sich einfach aus dem Körper der Frau raushalten. Sich für einen Schwangerschaftsabbruch zu entscheiden ist sicher hart genug. Die Gründe gehen niemanden was an, ein zivilisierter Staat hilft Frauen in dieser schlimmen Lage und gängelt sie nicht noch. Das ganze Werbeverbot zu nennen war schon immer ein Hohn. Es macht mich so wütend das einige Wenige ihre Krude Weltsicht einer aufgeklärten Mehrheit einfach so aufzwängen können. 

Grüne, Linke und die FDP sind dafür das Ding ersatzlos zu streichen und die Ärzte die darüber informieren nicht länger wie Kriminelle zu behandeln. Hätte die sPD Eier, würde sie sich mit der Opposition zusammentun und das einfach beschließen. Stattdessen jammer sie rum, das man ja nichts machen könne. Doch, kann man eben schon. Dann fliegt die kack GroKo halt auseinander, who cares? Bei den derzeitigen Verhältnissen würden die sich schon überlegen ob sie deswegen die GroKo und vor allem ihre netten Ministerposten riskieren. Der CDU ist das Leben heilig, schade das dies für Embryos deutscher Frauen gilt, nicht aber für die Kinder die vom Klimawandel bedroht sind oder denen die im Mittelmehr verrecken. Aber das ist ja wieder Polemik, das darf man wieder nicht sagen, das ist wieder unsachlich und der Diskussion nicht zweckdienlich. Nichts ja mit nichts zu tun und wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt. 

Bild Quelle : imago/IPON

Add comment

By Ben
BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Categories

Meta