BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

26 Gründe nicht die CDU zu wählen … Achtzehntens: Inspirationslos

Am 26. September wird gewählt. Wie auch die letzten Jahre, geht es um etwas. Doch der Unterschied ist, das es mit dem Ende der Ära Merkel (diese harte Überhöhung einer absolut unterdurchschnittlichen Karriere geht mir hart auf den Sack) eine echte Chance der Veränderung gibt. Was Merkel gekonnt unterdrückt oder besser eingeschläfert hatte, bricht sich Bahn: Wechselstimmung. In den Umfragen ist die CDU auf teilweise 20% abgestürzt. Doch ich traue dem Ganzen nicht und rechne damit, dass die CDU, gleichwohl sie sicherlich herbe Verlust hinnehmen wird müssen, letztlich wieder die stärkste Partei wird. Doch selbst wenn, bestünde die Möglichkeit eine Regierung ohne sie zu bilden. Wenn der Wille besteht. Diese Serie richtet sich an die, die immer noch damit liebäugeln der CDU die Stimme zu geben – jeden Tag ein triftigen Grund, nicht die CDU zu wählen …

Wofür soll Armin Laachet, oder die CDU eigentlich stehen, wenn nicht “Weiter so” – und das, soll es ja angeblich nicht sein. Stabilität und Erneuerung verspricht das Wahlprogramm der Union, so wie ein “Modernisierungsjahrzehnt”. Alleine das schon … ein Jahrzehnt wird jetzt modernisiert und dann ist erst mal wieder gut für die nächsten 20 Jahre oder was? Ist das wirklich deren Verständnis davon, wie man so ein Land regiert? Ich meine, alleine daran erkennt man ja schon, das die absolut keine Wirtschaftskompetenz haben. Welches Unternehmen kann es sich im 21. Jahrhundert leisten, nur alle paar Jahrzehnte zu investieren? Und wie lässt man alles, wie es ist und macht gleichzeitig alles neu? Klingt ja spannend, nur erklären sie null, wie sie das machen wollen und vor allem, was genau sie machen wollen … Anyway …

Welches Projekt, welche Initiative, welche Ambition verbindet man eigentlich mit Armin Laschet, außer eben, dass er Kanzler werden will? Ja richtig, er will das Deutschland so regiert wird, wie sein Bundesland NRW. Nun, wofür steht denn NRW? Es ist natürlich das Bundesland mit der größten Bevölkerung, einer Menge Industrien, Städten und so weiter. Wirtschaftlich steht das wohl ganz gut da aber sonst? Womit fällt NRW denn auf, seitdem Laschet dort regiert? Ich bin jetzt ebenso wenig NRW Experte, wie ich mich mit Bayern gut auskenne, was aber rausdrängt, ist die immer radikalere Vorgehensweise gegen unerwünschte Demonstranten sowie das massive Ausbremsen des Ausbaus der erneuerbaren Energien. Ist es also das?

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist

Henry Ford

Scholz kann man vorwerfen, dass er ein Wahlprogramm vertreten soll, welches teilweise vermutlich nicht seiner Überzeugung als Neoliberaler entspricht, Laschet kann man ja nichtmal das vorhalten. Das Programm ist ja ebenso blass wie er selbst. Wodurch ist Laschet denn die letzten Wochen und Monate aufgefallen? Durch seine ständigen, rhetorischen Ausfälle, seine chronische Dünnhäutigkeit, die ständige Lügerei oder die verzweifelte Rote-Socken-Kampagne. Alle Abneigung gegen die CDU generell mal beiseite gelassen, was ist das große Projekt von Armin Laschet, woran will er sich messen lassen, warum sollte ihm jemand folgen? Jemand, der nicht einfach den Status Quo zementieren möchte, sei es eine Lüge oder nicht? Was genau bietet Armin Laschet? Mir fällt wirklich nichts ein.

Politiker sollen verlässlich sein und nicht inspirieren, höre ich einige unken. In einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen angewidert von der Politik und Extremisten zuwenden, halte ich es doch für relevant wenn Menschen mit Politik und den Menschen die sie vertreten identifizieren können. Politiker sind und müssen keine Heiligen sein, keine besseren Menschen. Sehr wohl sollten sie aber inspirieren, begeistern können. Aber all das, ist nur dann möglich, wenn man selbst gestalten will. Schon Merkel hatte diesen Anspruch nicht, sie hatte nur das Pech das sie auf viele Krisen irgendwie reagieren musste. Laschet wäre noch schlimmer, fürchte ich.

Foto Quelle : waz.de

Add comment

By Ben
BENSTAGE 19.1 Next Level Failure

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Categories

Meta