BENSTAGE 17.4 Von der Chance einer Möglichkeit

TagPolitik

Gedanken & Gebete

Dieser Papst ist wirklich anders. Da wird die Kirche mal wieder vom größten Missbrauchs-Skandal ihrer Geschichte erschüttert (so wie wir jetzt jedes Jahr das heißeste Jahr seit Wetteraufzeichnung registrieren) und anstatt nur von Gebeten und Verzeihung zu palavern, packt der Mann richtig an. Nur Stunden nachdem das aufkam – weil der Vatikan die Ermittlungen tatkräftig unterstützt hatte, gab...

Applaus von der falschen Seite…

…und wie man damit umgeht. Spoiler: Ich weiß es nicht. Immer öfter wenn ich Merkel und Co. kritisiere, erhalte ich likes von Pegidisten, Rechten, AfD-Wählern oder Sympathisanten oder andere Gestalten mit denen ich nichts zu tun habe. Das sollte jedem klar sein der sich die Mühe gibt ein wenig durch meine Twitter Chronik zu scrollen, oder aber hier in meinem Blog liest. Aber natürlich tut...

Deketalisierung?!

Ich denke ich spare es mir auf Gaulands entlarvendes Sommerinterview beim ZDF einzugehen. Vielleicht nur drei Punkte dazu: Die AfD zu stellen in dem man sie nach tatsächlich relevanten, gesellschaftlichen Themen fragt auf die sie keine Antworten hat und teilweise auch wenig daran interessiert ist welche zu entwickeln statt ihnen ihr einziges Hass-Thema immer auf dem Silbertablett zu servieren...

100 Tage Nahles

Kürzlich habe ich meine Probezeit bestanden. Es war bereits das fünfte Mal in meinem Leben. In dieser Zeit kann ich, aber auch mein Arbeitgeber mich ohne große Rechtfertigung kündigen. Das bedeutet also durchaus etwas. Politiker haben keine Probezeit. Einmal gewählt, sitzen sie recht fest im Sattel. Bis zur nächsten Wahl halt. Beobachtet und bewertet werden die natürlich. Besonderer Beachtung...

Wann ist man eigentlich deutsch?

Wir sind unfähig eine differenzierte Debatte zu führen. Entweder bin ich gegen Özil weil er alleine am frühzeitigen WM-Aus schuld ist (ich dachte bisher, Fußball sei ein Mannschaftssport) – und sei es nur wegen eines dämlichen Fotos mit Erdogan während dieser sich im Wahlkampf befindet, oder ich bin im #TeamÖzil weil dieser den offensichtlichen Rassismus oder zumindest den Unwillen des DFB sich...

Die bösen Narrative empahtiloser Trolle

Weil ich mich empört über die Politik Seehofers äußere (heute deswegen weil er Seenotretter kriminalisiert, damals wegen seiner schlicht falschen Argumentation das eine Vergewaltigung in der Ehe niemals als diese gelten gönne und dazwischen wegen jede menge anderer gemeingefährlichen Schwachsinns) muss ich mich als dummer, naiver und polemischer Demagoge denunzieren lassen. Das mag ja alles...

Gefühltes Wissen vs. Wissen fühlen

Vorschlag: Wann immer es um relevante Themen geht, sprechen Moderatoren, ob Moma, Tagesschau oder was auch immer nicht mehr mit Politikern oder selbst ernannten Experten (aka der berühmt-berüchtigte Terrorexperte) sondern tatsächlichen Fachkräften, die sich damit seit Jahren beschäftigen und ihre tatsächliche Expertise tagtäglich unter Beweis stellen. Wir müssen halt die finden, die nicht ganz so...

Ehe für Alle 1.0

Gestern hat sich das Inkrafttreten der Ehe für Alle zum ersten mal gejährt und soweit ich das beurteilen kann, ist die Welt noch nicht untergegangen. Auch wird sie nicht vom Leibhaftigen regiert. Und auch wenn wir inzwischen Rechtsradikale im Parlament sitzen haben und in der Vorrunde aus der WM geflogen sind, so geht es dem Land im Großen und Ganzen gut. Sodom und Gomorra sind nach wie vor nur...

Der Gipfel der Unmenschlichkeit

Der Artikel eben hätte ganz anders werden sollen, aber mich packt bei diesem Politik-Theater einfach nur noch die kalte Wut. Und es kotzt mich selbst dermaßen an, manchmal ähnlich wie irgendwelche AfD-Sympathisanten zu klingen. Vielleicht ist es das was ich denen am übelsten nehme: Ich kann die kack Merkel nicht mehr kritisieren ohne wie einer von denen zu klingen. Will ich mich von der AfD und...

Showdownchen. Höchstens.

Es hätte alles so schön sein können: Merkel kommt mit leeren Händen zurück aus Brüssel, die CSU beschließt Sonntag eigenmächtig zu handeln, fängt Montag mit Kontrollen an ihren zwei Grenzübergängen an, Merkel entlässt Seehofer, die CSU löst die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU auf, die Union ist am Ende, ebenso die GroKo. Die ultimative Staatskrise die einigen „Journalisten“ in...

BENSTAGE 17.4 Von der Chance einer Möglichkeit

About Author

Ben

Zum Finden berufen, zum Suchen verdammt.

Follow Me

Legales

Posts

Neueste Beiträge

Schlagwörter