BENSTAGE 17.4 Von der Chance einer Möglichkeit

Die Wand des Unsagbaren

Ich renne gegen die Wand des Unsagbaren. Soll ich daran kratzen, um ein winziges Teilchen zu gewinnen, oder lieber einen Tunnel graben? – Amélie Nothomb

Wundervolle, großartige Amélie Nothomb – kaum jemand sonst leidet so wunderschön wie diese einzigartige Worttänzerin. Eng umschlungen von traurigen und dabei wundervoll Absurden Zeilen, erdrückt von dem was nicht beschrieben werden kann, das beschreibend was gesagt werden muss.

Wie oft stehe ich vor dieser angst einflößenden Wand des Unsagbaren. Und statt auf die Idee zu kommen einen Tunnel unter ihr durch zu graben, schlage ich blind auf sie ein. Und an anderen Tagen setze ich Stein um Stein auf die ausgefransten Ränder, das Unmögliche erhöhend und das schmerzhafte erhaltend.

Add comment

Kommentar verfassen

By Ben
BENSTAGE 17.4 Von der Chance einer Möglichkeit

About Author

Ben

Zum Finden berufen, zum Suchen verdammt.

Follow Me

Später…

Posts

Neueste Beiträge

Schlagwörter

%d Bloggern gefällt das: